Header BSC

Liebe Handballfans!

 

Das für morgen Sonntag, den 21.01.18 angesetzte Heimspiel der Damen findet nicht statt! Aufgrund Spielermangels des Gegners TSV Immenstadt wurde einer Spielverlegung zugestimmt. Neuer Termin ist Sonntag, der 18.02.18. Anpfiff um 16:30 Uhr in eigener Halle.

 

Die C-Jugend spielt am Sonntag, den 21.01.18 um 13:00 Uhr auswärts beim TSV Großhadern. Dort heißt es dann zweiter (BSC) gegen den dritten (TSV). Wir wünschen unseren Mädels viel Erfolg!

Heimspielblock am Sonntag den 08.10.17, in der Turnhalle an der Seeleite in Huglfing

 

  • 13:45 Uhr:  C-Jugend - TSV Großhadern

 

  • 15:30 Uhr:  Damen  -  SG Biessenhofen-Markoberdorf II

 

 

Auch findet an diesem Tag der BSC Wandertag statt. Start und Ziel ist unsere Turnhalle. Wir freuen uns auf viele Wanderer und Fans. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

 

Am Sonntag machten unsere Mädels der C-Jugend den Anfang, sie spielten zuhause gegen den TSV Gilching. Leider ging das Spiel knapp mit 15:16 verloren. Die Ersatz- bzw. Co-Trainerinnnen Sabine Paulus und Resi Nutzinger waren aber mit der Leistung ihrer Spielerinnen sehr zufrieden.

 

Die Damen reisten heute Nachmittag nach Bad Tölz. Da hatte man mal wieder eine Rechnung offen, da das Hinspiel zuhause knapp mit 27:28 verloren ging. Das Team um Co-Trainerin Karin Feistl ging hoch motiviert ins Spiel und startete auch souverän mit einer 3:0 Führung. Die 6:0-Abwehr um Irmi Dittel stand das komplette Spiel über sehr sicher und man konnte mit einer zwei Tore Führung in die Halbzeitpause gehen (10:12). Der Start in die zweite Spielhälfte gelang den Gastgeberinnen besser, somit wurde schnell ausgeglichen und es folgte ein hart umkämpfter Krimi. Man konnte sich zwar nochmal mit zwei Toren absetzen, aber durch kleinere Fehler und teilweise zu hektischem Spiel nach vorne, gab man den Tölzern in den letzten Spielminuten wieder Raum um aufzuholen. Somit endete das Spiel mit einem 20:20 Unentschieden. Insgesamt war es eine super Leistung des gesamten Teams und somit holte man den ersten Punkt in der Rückrunde. Top Torschützinnen waren heute Eva Benedikt, die 6 Feldtore erzählte, gefolgt von Lisi Vincenzi mit insgesamt 7 Toren - 5 Feldtore und 2 per Siebenmeter.

 

Aufstellung:
Katharina Grundhuber (3), Simone Schüller (2), Irmi Dittel, Mareike Ströhlein, Magdalena Reindl (1), Theresa Nutzinger, Katharina Wolf, Kaya Richter, Teresa Maurus, Christine Lautenbacher (1), Elisabeth Vincenzi (7 davon 2 per 7m), Eva Benedikt (6) - Torfrauen: Michi Scheffel und Nadja Marx.

 

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an Nadja Marx, die für das heutige Spiel rekrutiert wurde, damit das Team mit zwei Torleuten ins Spiel gehen konnte und auch einige Paraden zeigte.

24.01.17

 

Heute Abend fand die Jahreshauptversammlung unserer Abteilung statt. Auch Neuwahlen standen auf der Tagesordnung. Die neue Vorstandschaft, die wieder für 2 Jahre gewählt wurde, setzt sich wie folgt zusammen:

 

1. Abteilungsleiterin: Veronika Salcher
Kassier: Carina Heringer
Technische Leiterin: Alexandra Vincenzi
Jugendleiterin: Rebecca Nebeling
Schriftführerin: Andrea Hanke
Schiedsrichterobfrau: Simone Schüller

 

Unterstützt wird der Vorstand durch einige Referenten:
Referenten für die Jugendarbeit: Magdalena Reindl, Ann-Sophie Paulus und Michaela Scheffel
Referent für Social Media (Homepage, Facebook & Instagram): Karin Feistl
Des Weiteren unterstützt Veronika Rohr die Abteilung bei der Veranstaltungsplanung und Durchführung.

 

Nicht mehr im Amt sind Caro Sporer, Andrea Bierling, Susi Feldl und Elisabeth Vincenzi. Bei euch bedanken wir uns recht herzlich für die geleistete Arbeit der letzten zwei Jahre!

 

Dem neu besetzten Vorstandschafts-Team wünschen wir viel Erfolg und Spaß bei ihrer Tätigkeit!

 

Leider kehrten die Damen ohne Punkte im Gepäck aus Landsberg zurück. Mit 29:19 musste man sich am Ende leider deutlich den Gastgeberinnen geschlagen geben.
Kopf hoch, immer weiter kämpfen!

 

Besser machten es heute unsere Mädels der C-Jugend. Sie schlugen daheim den Tabellenvierten MTV Pfaffenhofen mit 20:19 und holten damit den zweiten Saisonsieg. Weiter so Mädels!

 

Die nächsten Spiele sind:

 

Sonntag, 29.01.17:

11:30 Uhr:  HSG Isar-Loisach - BSC C-Jugend

15:30 Uhr:  BSC Damen - TSV Gilching

Liebe Mitglieder der Abteilung Handball,

 

hiermit ergeht herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen, am Dienstag, den 24.01.17 um 19:00 Uhr beim Stroblwirt.

Tagesordnung:


1. Begrüßung durch den Vorstand
2. Bericht der Vorstandsmitglieder
3. Entlastung des Vorstandes
4. Neuwahlen des Vorstandes 

 

- Abteilungsleiterin
- stellvertretende Abteilungsleiterin


- Kassenwart

- Jugendleitung

- Technischer Leiter

- Schiedsrichterobfrau

- Schriftführer

- diverse Ämter für Referenten                                                                                                                                                                                                                    
6. Wünsche und Anträge

 

Die Vorstandschaft freut sich auf Euer kommen! 

Eine gute und eine schlechte Nachricht oder anders einen Sieg und eine Niederlage gibt es vom heutigen Heimspielblock zu verkünden...

 

Unsere Mädels der C-Jugend holten heute die ersten beiden Punkte der Saison, sie schlugen die SG Neuaubing/Dachau 65 mit 26:23! Glückwunsch Mädels und weiter so!! Nächstes Spiel ist am kommenden Sonntag, den 22.1. um 13 Uhr in heimischer Halle gegen Pfaffenhofen.

 

Die Damen im Anschlussspiel konnten dies leider nicht wiederholen. Auch im Rückspiel mussten sie sich dem HCD Gröbenzell II mit 22:32 geschlagen geben. Trotz starkem Anfang und vielen guten Spielminuten in der zweiten Halbzeit, schlichen sich wiederholt einige Fehler ins Spiel unserer Damen. Dies nutzte der Gegner eiskalt aus und somit holte sich das starke, junge Team aus Gröbenzell die Punkte.
Trotzdem kann man mit dieser Leistung positiv in die weitere Rückrunde blicken! Das nächste Spiel der Damen ist am kommenden Sonntag, den 22.1. in und gegen Landsberg um 15 Uhr.

Damen holen die ersten 2 Punkte!

Die harte Arbeit hat sich nun endlich ausgezahlt! Am vergangenen Sonntag gewannen die BSC Damen im Heimspiel gegen die HSG Isar-Loisach mit 26:20.
Nach den unglücklich verlorenen letzten Spielen (jeweils mit 1 Tor) trotz guter Leistung, blieben die Damen diesmal nervenstark und konnten deshalb verdient 2 Punkte auf ihrem Konto verbuchen. Trainer und Fans waren sichtlich stolz auf die Mannschaft.

Diese positive Energie möchte das Team nun am kommenden Samstag mit zum Auswärtsspiel nach Ottobeuren nehmen. Anpfiff dort ist um 14 Uhr.

 

Vor der Damenmannschaft spielte unsere C-Jugend gegen Gauting. Das Team fand leider gegen die schnell spielenden Gautingerinnen kein probates Mittel, somit wurde das Spiel mit 11:21 verloren. 

Am kommenden Sonntag fahren die Mädels zum Auswärtsspiel nach Brunnthal, Anpfiff dort ist um 10:30 Uhr. 

 

Additional information